Businessplan

Die Investition in ein Unternehmen muss sich wirtschaftlich lohnen.

Einen Businessplan benötigen Sie für die Gründung, den Kauf und den Ausbau oder die Modernisierung eines Unternehmens. Starten Sie Ihr Vorhaben mit einer realistischen Planung und einer guten Vorbereitung.


Der Businessplan ist die Grundlage für den späteren Erfolg Ihres Unternehmens.

  • Geschäftsmodell
  • Produkt- und Leistungsprofil
  • Zielgruppen und Kundennutzen
  • Standort und Rechtsform
  • Markt und Branche
  • Aktueller Stand und zukünftige Rahmenbedingungen
  • Unternehmensorganisation und Potenziale
  • Personalbedarf und externe Kooperationspartner
  • Marketing / Markteinführungsstrategien
  • Chancen und Risiken des Vorhabens
  • Finanzplanung / Planrechnungen für 3 Jahre
  • Kapitalbedarf und Finanzierung
  • Kapitaldienst (Zinsen + Tilgungsplan)

In einem qualitativen Geschäftskonzept werden die unternehmerischen Ziele, die Erfolgsaussichten und geplanten Umsetzungsstrategien des Vorhabens nachvollziehbar beschrieben. Die Planrechnungen belegen darüber hinaus, unter welchen Voraussetzungen das Vorhaben rentabel und finanzierbar ist.

Haus- und Förderbanken erwarten einen professionellen Businessplan.

Wer seine Bank, seine Förderer oder zukünftige Geschäftspartner von seinen Zukunftsplänen überzeugen will, sollte zunächst sich selbst Klarheit über seine Ziele und Umsetzungsstrategien verschaffen.

Mit einer Beratung gewinnen Sie wichtige Impulse, ein unabhängiges Feedback zu Ihren unternehmerischen Plänen und kompetente Unterstützung bei der Entwicklung eines aussagefähigen rentablen Businessplanes. Bei Bedarf begleiten wir Sie gern zu Bankgesprächen.

Nutzen Sie die Vorteile einer geförderten Beratung!

© 2018 ABASYS Unternehmensberatung